Der Geruch der Online-Beratung

Kann man Online-Beratung riechen und hören? Ja und Nein. Zumindest wohl etwas weniger, als Face-to-Face Beratung. Denn bei dieser haben die Berater eine viel größere Flut an Sinneseindrücken zu bewältigen. Das hat sein Gutes, aber auch so seine Tücken.

Wenn zum Beispiel eine jugendliche Klientin mit fettigem Haar und Piercings in zerrissenen Klamotten und mit einer üblen Döner-Fahne in Ihre Beratungsstelle kommt, werden Ihnen, so professionell und objektiv Sie auch sein wollen, sofort Vorurteile in den Kopf schießen. Noch bevor die junge Frau den Mund aufmacht, haben Sie ein Bild von ihr im Kopf. Und das lässt sich nicht so leicht ändern, schon gar nicht, wenn dann auch noch die Sprache dazu passt:

Ein […] wenig beachtetes, aber durchaus wichtiges Element ist die Stimme. Klang und Stimmführung, Dialekt oder auch Sprechstörungen lösen in gleicher Weise Zu- oder Abneigung aus.

Ganz anders im Netz. Ob bei der Online-Beratung, in einem Forum oder bei Facebook. Menschen, die wir nicht kennen, können wir dort nur an Hand ihres Geschriebenen oder bewusst gewählter Fotos beurteilen. Geruch, Stimme und Outfit existieren hier nicht. Das eröffnet Chancen für eine objektivere, problemorientiertere Beratung, in der sich Berater und Klienten ganz auf das Thema konzentrieren können.

Aber auch online kann die Sprache bzw. die Schreibe eines Klienten den Berater ein Stück weit beeinflussen. Wer eine ordentliche Rechtschreibung vorweisen kann und sein Problem strukturiert und reflektierend schildert, wirkt zunächst einmal anders, als jemand, der wirr und mit Fäkalsprache alles direkt herausschreibt.

Aussagen muss das über den Klienten noch lange nichts. Klar, stimmen bestimmte Stereotypen oft mit der Realität überein – gerade Berater und Beraterinnen haben da sicher so ihre Erfahrungen. Doch Vorurteile können den eigentlichen Beratungsprozess beeinflussen und von ihm ablenken. Deshalb gilt es, so objektiv wie möglich an eine Beratung heranzugehen, dabei aber natürlich nie die Menschlichkeit außer Acht zu lassen.

Haben Sie ähnliche, oder vielleicht ganz andere, Erfahrungen in Online- und Offline-Beratung erlebt?

Hinterlasse einen Kommentar

Name: (erforderlich)

E-Mail: (erforderlich)

Website:

Kommentar:

Security Code: